Screen

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mit dem Befehl

tarzan:~/bin # screen

konnt man in einen neuen virtuellen Screen auf der Textkonsole. Sollte die Verbindung abbrechen, kann nach einem neuerlichen Connect zum Server mit dem Befehl

tarzan:~/bin # screen -r

weiterarbeiten. Will man diesen Screen aber bewusst beenden, kann man den aktuellen SCREEN mit

Strg-a-d

in den Hintergrung befördern.

Weitere Infos :

tarzan:~/bin # man screen

Linux