Tourennamen

Alles rund ums Klettern was sonst in keine Kategorie passt.

Moderator: Harald

Antworten [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 143
Registriert: 26.09.2005, 21:51
Wohnort: Graz, Austria
Kontaktdaten:

Tourennamen

Beitrag von Harald » 20.10.2005, 11:30

Hi Freunde.!

Ich bin auf der Suche nach der Namensgebung von Touren im Grazer Bergland. Wenn jemand weiss, wie ein Tour zu Ihren Namen gekommen ist, dann würde es mich freuen, wenn er mir diese Daten zukommen lassen könnte.

ms
Wenigschreiber
Beiträge: 36
Registriert: 07.10.2005, 03:14
Wohnort: graz
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Tourennamen

Beitrag von ms » 20.10.2005, 17:05

Harald hat geschrieben: Ich bin auf der Suche nach der Namensgebung von Touren im Grazer Bergland. Wenn jemand weiss, wie ein Tour zu Ihren Namen gekommen ist, dann würde es mich freuen, wenn er mir diese Daten zukommen lassen könnte.
irgendwie verstehe ich deine frage nicht so recht... normalerweise werden die namen einfach vom erstbegeher vergeben und entsprechen halt jeweils gerade dessen damaliger gemütsverfassung und phantasie bzw. seinem jeweiligen persönlichen humor.

aber, was ist es wirklich genau, das dir daran so fragwürdig erscheint?

schlimmer ist es, wenn niemand den erstbegeher od. namen der tour zu kennen scheint!

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 143
Registriert: 26.09.2005, 21:51
Wohnort: Graz, Austria
Kontaktdaten:

Re: Tourennamen

Beitrag von Harald » 20.10.2005, 17:22

Hi Martin.!
Harald hat geschrieben: Ich bin auf der Suche nach der Namensgebung von Touren im Grazer Bergland. Wenn jemand weiss, wie ein Tour zu Ihren Namen gekommen ist, dann würde es mich freuen, wenn er mir diese Daten zukommen lassen könnte.
Martin hat geschrieben: irgendwie verstehe ich deine frage nicht so recht... normalerweise werden die namen einfach vom erstbegeher vergeben und entsprechen halt jeweils gerade dessen damaliger gemütsverfassung und phantasie bzw. seinem jeweiligen persönlichen humor.
Genau diese Phantasien oder Eingebungen sind es, die mich interessieren. Habe in einem Buch ein paar Namensgebungen vom Franz Horich gefunden. Die waren wirklich köstlich. :!:

ms
Wenigschreiber
Beiträge: 36
Registriert: 07.10.2005, 03:14
Wohnort: graz
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Tourennamen

Beitrag von ms » 21.10.2005, 12:48

Harald hat geschrieben: Genau diese Phantasien oder Eingebungen sind es, die mich interessieren. Habe in einem Buch ein paar Namensgebungen vom Franz Horich gefunden. Die waren wirklich köstlich. :!:
naja -- ich fürchte, dass deine anliegen kaum befriedigend zu lösen sein wird... kann dir aber evtl. ein ganz kleines detail dazu berichten, dass mich selbst immer wieder ein wenig zum schmunzeln bringt:

franz horich war tatsächlich ein ganz bedeutsamer pionier während den letzten jahrzehnten hier im grazer bergland. auch seine kletterfüher dokumentieren diese bemühungen. rückblickend fällt es uns natürlich leicht, festzustellen, wie sehr sie auch zeugnis für gravierende umbrüche und auffassungsunterschiede im zugang zur entsprechden sportlichen betätigung ablegen.

mir selbst ist ja bspw. sein bewertungsschema nicht ganz unsympathisch -- das auf heutige sportkletterverhältnise angewand recht realistisch ungefähr so umgerechnet werden kann:

angabe der schwierigkeit in römischen ziffern =
a) wenn sportkletterbewertung < KONST: gleich dieser
b) ansonsten: KONST

angabe zu den zur künstlichen fortbewegung =
a) wenn sportkletterbewertung < (KONST - 1) : keine
b) ansonsten: a(sportkletterbewertung - KONST + 1)

wobei für KONST in der tradition zu zeiten horichs für gewöhnlich immer der wert 6 eingesetzt wurde, heutige kletterer aber tlw. -- je nach persönlichem trainingsstand -- evtl. etwas höherer 'sinnvolle' grenzwerte annehmen sollten.

jedenfalls hat schon franz horich selbst offenbar immer deutlicher gespürt, dass da eine kaum absehbare gewaltige rebellion im gange ist, was er schließlich auch in einer warnenden routenbenennung plus zusätzlicher erklärung des hintergrunds in seinem führer von 1979 als R46: 'Proletenweg' bzw. 'Prophetenweg' festzuhalten versucht hat.

noch deutlicher wird diese bemühen allerdings an einer anderen stelle -- einem druckfehler, der ganz im sinne der freudschen deutung derartiger fehlleistungen im alltag, wirklich einen wunderbaren beitrag zum verständnis entsprechender skepsis wie bewunderung liefern dürfte. die rede ist von einer außergewöhnlichen route der gebrüder gruber, die eigentlich den namen 'voie verdon' tragen sollte, im führer von 1991 (seite 134f) allerdings in einer grafik äußerst treffend mit 'oje verdon' betitelt wird ;)

wie gesagt, das sind natürlich nur ganz winzige splitter, die möglicherweise wenigstens ein klein wenig mit deiner frage zu tun haben könnten. mich jedenfalls erfreuen sie immer wieder, wenn ich die alten führer erneut durchblättere, um weiter über die geschichte der hiesigen bergwelt und ihrer eroberer nachzudenken.

Antworten
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast